Leitlhof DE » Wellnesshotel in Südtirol » Sport Aktiv » Sommer » Naturpark Fanes-Sennes-Prags in Südtirol

Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Unterwegs in den Pragser Dolomiten in Südtirol

Fast 26.000 Hektar Fläche umfasst dieser Naturpark inmitten der Südtiroler Dolomiten. In der faszinierenden Naturwelt zwischen Abtei, Prags, Toblach, Wengen, Enneberg und Olang streifen Sie durch Almgebiete und Hochebenen, begegnen der alpinen Tierwelt und entspannen an zahlreichen Naturseen. Wandern Sie durch eines der 8 Naturschutzgebiete Südtirols!

Ein Picknick am Pragser Wildsee wird Ihnen noch lange positiv in Erinnerung bleiben, ebenso eine kleine Wanderung entlang des Dolomiten-Höhenweges, der durch den Naturpark verläuft. Und auf dem Hochplateau Fanes oder Sennes lässt sich auf 2.000 Metern ausgezeichnet entspannen.

Faszination Natur

Hobby-Geologen und –Botaniker werden Ihre helle Freude an der typischen Dolomitenlandschaft und Pflanzenvielfalt haben.

Steil abfallende Felsformationen umgeben die Hochflächen des Gebietes und machen die Faszination an der Südtiroler Natur aus. Die Rinnen, Spalten und Dolinenbecken prägen das Landschaftsbild im Schutzgebiet Fanes-Sennes-Prags. Aus zahlreichen Klüften sprudelt kaltes Frischwasser und lässt Quellmoose gedeihen und auch Sie finden in den kristallklaren Bächen die richtige Erfrischung für zwischendurch

In den oft schwer zugänglichen Bergarealen und unwegsamen Karen gedeihen Nadelmischwälder. Lassen Sie sich von den steilen Felsen begeistern! Auf den urigen, bewirtschafteten Almen entspannen Sie anschließend bei traditionellen Köstlichkeiten.

Faszination Tierwelt

Erleben Sie das „Reich der Tiere“ in den Bergwäldern, Hochplateaus oder steilen Felswänden.

 Im Herbst röhrt der tiefe Brunftgesang der seltenen Rothirsche durch die Wälder und wenn Sie Glück haben, hören Sie sogar das Krachen der Geweihe beim Rivalenkampf. Zur Dämmerungszeit können Sie Ausschau nach Füchsen, Dachsen, Mardern oder Hasel- und Auerhuhn halten.

In den etwas höheren Gebieten, an der Waldgrenze, leben das Birkwild und der Schneehase und auf den Grasflächen, besonders um die Plätzwiese können Sie den pfiffigen Murmeltieren lauschen oder Gamsrudel entdecken, während hoch oben der Steinadler über dem Naturwunder Fanes-Sennes-Prags kreist.

Naturschutzgebiete in Südtirol
Naturschutzgebiete in Südtirol

Im Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags in St. Vigil, Südtirol erfahren Sie alles Wissenswerte zum Park. Verbringen Sie Ihren Aktiv-Urlaub im 4-Sterne-Hotel Leitlhof in Innichen, Hochpustertal und senden Sie schon jetzt Ihre unverbindliche Anfrage. Schnell-Entschlossene buchen direkt online!