Leitlhof DE » Wellnesshotel in Südtirol » Hotel » Das ganze Jahr im Leitlhof » Juli » Urlaub in Südtirol im Juli: Ein üppiges Sommerangebot für jeden Geschmack

Ein üppiges Sommerangebot für jeden Geschmack

Sommer in den Südtiroler Dolomiten

Abwechslungsreich ist die treffendste Bezeichnung für den Juli im Hochpustertal. Von gemütlichen Wanderungen bis zu Gletscher- oder Klettertouren, von entspannenden Familien-Radausflügen bis zu halsbrecherischen Mountainbike-Überquerungen, vom Schwimmen in den Erlebnisbädern bis zum Planschen in manchem Bergsee: man hat die Qual der Wahl. Und Musikliebhaber auf Urlaub genießen die hochkarätigen Konzerte der Gustav-Mahler-Wochen.

Der ideale Aktivurlaub im Hotel Leitlhof – Dolomiten wird abgerundet mit einer entspannenden Wohlfühlkur.

 Naturspektakel

Unvergesslich wird Ihnen vor allem der spektakuläre Sonnenaufgang am Helm bleiben. Die frühe Auffahrt mit der Gondel, das Lagerfeuer am Gipfel und das schimmernde Farbenmeer am Himmel über den Dolomiten werden Sie begeistern.

 

 Kulinarik im Leitlhof

In Ihrer Wohlfühlpension dreht sich im Juli vieles um die typische Südtiroler Küche. Die Palette vom Chefkoch Hermann Patzleiner und seinem Team reicht von Knödelgerichten über Polenta-Variationen , typische Südtiroler Weine runden Ihren Genuss ab.

Ausblick auf die sommerlichen Südtiroler Dolomiten
Sommerlicher Ausblick

Kulturelle Höhepunkte im Juli

Die Gustav-Mahler-Musikwochen locken zahlreiche Klassik-Fans ins Hochpustertal nach Toblach. Das Messner Mountain Museum in Bruneck ist der ideale Ort, um etwaige Schlechtwettertage zu überbrücken und im Marktzentrum von Innichen wird im Juli viel gefeiert: Erleben Sie das Innichner Marktlfest und die sportliche Stimmung während des Dolomiti Superbike.