Leitlhof DE » Wellnesshotel in Südtirol » Hotel » Das ganze Jahr im Leitlhof » Dezember » Kultur und Events » Weihnachtsmärkte, Krampus und Ski Cross Worldcup

Weihnachtsmärkte, Krampus und Ski Cross Worldcup

Meist schon Ende November beginnt in Südtirol die Zeit der alpenländischen Christkindlmärkte mit ihrem unverwechselbaren Charme, die teilweise bis zum Heiligen Dreikönigstag geöffnet bleiben. Ganz gleich, ob auf Italiens größtem Christkindlmarkt in Bozen, dem malerischen Weihnachtsmarkt in der bekannten Kurstadt Meran, in der Bischofsstadt Brixen zu Füßen des prächtigen Doms, in der lieblichen Fuggerstadt Sterzing oder in der am nächsten gelegenen Rienzstadt Bruneck mit ihrem bunten Angebot an kulinarischen Hochgenüssen und kunsthandwerklicher Tradition – romantischer Adventzauber ist den Besuchern der Südtiroler Christkindelmärkte allemal garantiert.

Vielerorts im Hochpustertal wird der Nikolaustag am 6. Dezember mit Umzügen gefeiert. In Begleitung von goldenen Engelskindern und vom Knecht Ruprecht beschenkt der Heilige Nikolaus die Kinder mit Süßigkeiten und Obst. Auf der Suche nach unartigen Kindern (und Erwachsenen), treiben die Krampusse noch am gleichen oder am darauffolgenden Tag ihr Unwesen. Unter lautem Lärm ihrer Glocken ziehen gruselige Gestalten mit riesigen, geschnitzten Masken und schweren Fellkostümen durch die Straßen, um jedermann zu erschrecken, der sich nach draußen wagt. In manchen Orten gilt es als Mutprobe für die Kinder, die Krampusse zu reizen, ohne erwischt und mit der Rute geschlagen zu werden. Der größte und zugleich älteste Krampuslauf findet übrigens in Toblach statt, und rund 250 Krampusse und andere Ungeheuer haben einen Abend lang das Dorfzentrum fest in ihrer Hand.

Außerordentlich spektakulär ist der Auftakt zur Skicross-Weltcup-Saison, der seit einigen Jahren kurz vor Weihnachten auf der Haunoldpiste in Innichen auf dem Programm steht. An die 120 Athleten nehmen an den Rennen teil und jagen, jeweils vier zugleich im KO-System, über den eigens mit Sprüngen, Wellen und Kurven versehenen Parcours ins Tal.

Die Termine und Veranstaltungen im Dezember:

Weihnachtsmarkt Innichen

Datum: 24.11.2017 – 06.01.2018
Uhrzeit: 10.30 – 19.00 Uhr
Ort: Zentrum - Innichen
Weitere Informationen:
http://www.drei-zinnen.info/

Nikolausumzug

Datum: Datum folgt
Uhrzeit: Uhrzeit folgt
Ort: Fußgängerzone - Innichen
Weitere Informationen:
www.hochpustertal.info

Krampuslauf Toblach

Datum: 09.12.2017
Uhrzeit: 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: Toblach
Weitere Informationen:
http://www.drei-zinnen.info/

Skicross Weltcup

Datum: Datum folgt
Uhrzeit: Uhrzeit folgt
Ort: Haunold - Innichen
Weitere Informationen:
www.ski-cross.it

Audi FIS Ski World Cup Gröden

Datum: 15.12.2017 – 16.12.2017
Uhrzeit: Uhrzeit folgt
Ort: Gröden
Weitere Informationen:
http://www.saslong.org